AuDeSa

Manifestation against G8 in LAquila

Quelle: http://www.graswurzel.tv

 

Mehrere Tausend Menschen folgten dem Aufruf verschiedener politischer und sozialer Verbände zur großen Abschlusskundgebung am 10. Juli

10.07.2009 Mehrere Tausen Menschen folgten dem Aufruf verschiedener politischer und sozialer Verbände zur großen Abschlusskundgebung am 10. Juli, dem letzten Tag des G8-Gipfels 2009, nach LAquila zu kommen. Hier demonstrierten sie gegen den G8 im Allgemeinen und insbesondere zeigten sie mit ihrer Anwesenheit und dem Protestmarsch Solidarität mit den Bürgerinnen und Bürgern der vom Erdbeben vor drei Monaten zerstörten Stadt LAquila. Noch immer leben dort mehr als 50.000 Menschen in provisorischen Zeltcamps.

On July 10, the last day of the G8 summit 2009, a few thousend people came to the big manifestation in LAquila. Various political and social groups invited to the demonstration. The people were marching against the G8 in general and especially to show solidarity with the people of LAquila, the city that was struck by a severe earthquake about three months ago. Still more than 50.000 people are living in improvised tent-villages.

 

11.7.09 23:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Sektion A

Home

AuDeSa
Manifest
persönliche Ausrüstung

Gästebuch

Kon.Takt

Archiv

Sektion B


SiKo München

First.Aid

....

Adress.Liste


Sektion C

Im.Pressum




Besucherzähler Homepage

Gratis bloggen bei
myblog.de